Willkommen bei den Grünen Steinhausen!

Wir setzen uns ein für den Schutz der Umwelt, den Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen und für soziale, wirtschaftliche und politische Gerechtigkeit.

Das Gesicht von Steinhausen wurde durch das starke Wachstum, welches nach 1958 einsetzte, stark verändert. Die Bevölkerungszahl betrug vor 200 Jahren rund 500 Einwohner und hat sich von 1950 bis 2013 fast verzehnfacht. In Steinhausen leben heute etwas mehr als 10’000 Personen.

Durch die rasche Entwicklung geraten auch in Steinhausen die Grünflächen immer stärker unter Druck. Es haben sich neue Quartiere gebildet, welche nicht optimal an den öffentlichen Verkehr angebunden sind. Auch besteht weiterhin grosses Potential bei erneuerbaren Energien oder bei Energiesparmassnahmen.

Auch in Steinhausen spüren wir immer mehr den Druck auf Wohn- und Mietpreise. Wir möchten ein lebendiges und durchmischtes Steinhausen und fordern darum mehr preisgünstigen Wohnungsbau und Genossenschaften. Auch normalverdienende Leute und junge Familien sollen bezahlbaren Wohnraum in Steinhausen finden.

Mit Andy Hürlimann im Gemeinderat, Anastas Odermatt im Kantonsrat und in diversen Kommissionen arbeiten wir stets auf diese Anliegen hin.

Ein- bis zweimal jährlich informieren wir die Steinhauser Bevölkerung über aktuelle, lokale Geschehnisse mit der a-post.

Die Sammlung aller Positionen, Medienmitteilungen und anderen Publikationen findet sich unter den News.

Detaillierte Informationen über den Verein, unter anderem die Statuten, befinden sich hier.

Antreffen kannst du uns an verschiedenen Veranstaltungen. Wir freuen uns über jede Unterstützung, sei es finanziell oder durch deine Mithilfe, und danken dir jetzt schon, dass du mithilfst, Steinhausen für alle nachhaltig lebenswert zu machen.

 

Unsere Verbündeten: